Blog Marketing

Durch Blog Marketing den eigenen Blog monetarisieren!

Es gibt keine Blog-Marketing-Strategie, die für alle Blogs funktioniert. Jeder Blogger muss individuell festlegen, welches Konzept am meisten Gewinn bringt.

Warum sollte man Blog Marketing betreiben?

Aus Sicht eines Bloggers:  Man steckt viel Zeit und Arbeit in den eigenen Blog. Man bietet seinen Lesern kostenlose Informationen und häufig echten Mehrwert. Warum sollte man also nicht die Möglichkeiten nutzen, die das Blog Marketing bietet – entweder nur um die eigenen Kosten wieder herein zu bekommen oder um sich tatsächlich das Bloggen als berufliches Standbein aufzubauen??

Blog Marketing – Die Möglichkeiten

BannerwerbungBannervermietung an Werbepartner

Bannerwerbung gibt es in unterschiedlichen Varianten: Direktvermarktung über den eigenen Blog oder die Vermarktung über Bannerportale. 

  • CPC = Cost-per-Click. Bezahlung erfolgt je Klick auf die Bannerwerbung, wie bspw. bei Google Adsense
  • TKP = Tausend-Kontakt-Preis. Damit ist die Einblendung eines Banners gemeint. Es wird der festgelegte Preis pro tausend Einblendungen vergütet.
  • Monatliche Buchung = Es wird pro Banner ein Preis für eine Monatsmiete vereinbart, d.h. der Banner wird dauerhaft für den gebuchten Zeitraum geschaltet und i.d.R. pro Monat vergütet.

Wir stellen euch einige Möglichkeiten der Bannerwerbung vor.

Hier klicken Sponsored PostsGeld für bezahlte Artikel, z.B. Reviews

Wenn der eigene Blog für Unternehmen, Werbepartner oder andere Blogger interessant wird, kommen die ersten Anfragen nach Gastbeiträgen, Sponsored Posts, Reviews u.s.w.

Auch wenn der schnelle Euro lockt, sollte man die Anfragen gut prüfen, denn ein gesetzter Link oder ein zu werbender Artikel kann sowohl bei den eigenen Lesern als auch bei Suchmaschinen negative Auswirkungen mit sich bringen. Entsprechend der Google-Richtlinien müssen Sponsored Posts klar als solche gekennzeichnet sein und die Links müssen das Attribut „nofollow“ enthalten.

Sponsored Posts können durchaus eine gute Einnahmequelle bedeuten. Probiert es aus und macht eure eigenen Erfahrungen!

Wir stellen euch einige Möglichkeiten der Sponsored Posts vor.

Hier klicken Affiliate MarketingEinnahmen durch Partnerprogramme

Affiliate Marketing stellt für viele Blogger die größte Einnahmequelle dar, denn je nach Thema winken bei einigen Partnerprogrammen satte Provisionen.

Wie funktioniert Affiliate Marketing? Ihr meldet euch als Publisher bei einem Affiliate-Netzwerk oder direkt beim Partnerprogramm eines Unternehmens an und bindet Werbebanner, Textlinks oder Rechner in eure Seite ein. Entsteht durch den Klick auf eines dieser Werbemittel ein gültiger Lead oder Sale, erhaltet ihr eine vorher vereinbarte Provision.

Wir stellen euch einige Möglichkeiten des Affiliate Marketing vor.

Hier klicken Weitere Blog Marketing Maßnahmen

Das waren schon alle Möglichkeiten, Geld mit dem Blog zu verdienen? Nein, es gibt noch viel mehr Möglichkeiten.

Ihr könnt bspw. einen Shop einbauen oder ein eigenes E-Book erstellen und verkaufen.

Wir stellen euch hier ein paar kreative und spannende Möglichkeiten vor, wie ihr den Gewinn eures Blogs optimieren könnt.

Hier klicken